Ansich von Meinborn
DorfgemeinschaftshausBergstrMeinborn von obengrillhuetteMeinbornPilzWaldSchneeansichtLuftbildgrusskartefeld
BV Meinborn
Ehem. Burschen
Ehem. Feuerwehr
Freunde u. Förderer d.
   Grundschule u. Kitas
Gemischter Chor
Mämärer Roosklötzjer
Obst- u. Gartenbau
Tennisclub
TV Anhausen-Meinborn
VfE Anhausen-Meinborn

nach oben

Freunde und Förderer der Grundschule Anhausen und der Kindergärten Anhausen und Rüscheid e.V.




1. Vorsitzender:

Roland Sieber, Maischeider Straße 7, 56584 Rüscheid, Telefon: 02639 961314

2. Vorsitzende:
Christine Berkemeier, Dierdorfer Straße 6, 56584 Rüscheid, Telefon: 02639 322991

Kassierer:
Uwe Kurz, Mittelstraße 5 , 56584 Anhausen, Telefon 02639 961515

Schriftführerin:
Roswitha Lehning, Lessingstraße, 56584 Anhausen, Telefon 02639 960127

Beisitzer:
Christine Bellmann, Rosenweg 6, 56584 Thalhausen, Telefon 02639 961171
Daniela Clemens, Schultheißenstraße 4, 56584 Anhausen, Telefon: 02639 962630
Annika Unkelbach, Bismarckstraße 12, 56584 Rüscheid, Telefon: 02639 961314




E-Mail:
foerderverein-anhausen@gmx.de



Satzung, Mitgliedschaft




Die Gründung des Vereins der Freunde und Förderer der Grundschule Anhausen e.V. fand am 11. April 2000 in Anhausen durch 15 Gründungsmitglieder statt.
Die Ausweitung des Fördervereins auf die Kindergärten Anhausen und Rüscheid erfolgte im Februar 2008. Zur Zeit (Stand Februar 2017) zählt er 109 Mitglieder.

Die Ziele des Vereins sind

  • Die Gemeinschaft zwischen Eltern, Lehrern, Erziehern, sowie Kindergarten- und Schulkindern, sowie das Verständnis und das Interesse für die Belange der Grundschule und der Kindergärten zu fördern

  • Mittel für die besondere Ausgestaltung der Einrichtungen und für die Durchführung von Veranstaltungen bereitzustellen

  • In Härtefällen bedürftige Kinder finanziell zu unterstützen

  • Die Integration von Kindern aus anderen Kulturkreisen, sowie die freundschaftliche Verbundenheit zu Partnerschulen zu fördern
  • Bereitstellung von finanziellen Mitteln

  • Für die Schul- und Kindergartenbücherei

  • Für die Anschaffung besonderer pädagogischer Materialien wie z. B. Lernprogramme für Computer oder Spielgeräte

  • Für die Schulhofbepflanzung

  • Für die Unterstützung bedürftiger Schüler und Kindergartenkinder z. B. bei Klassenfahrten/Kinderfreizeiten

  • Für besondere Projekte wie Autorenlesungen, Klassen,- und Gruppenraumgestaltungen u. ä.

  • Für den Schulchor
  • Regelmäßige Aktivitäten
    Im Laufe der Jahre entwickelten sich eine Reihe von Aktivitäten, viele fanden so viel Anklang, dass sie sich inzwischen zu regelmäßigen Veranstaltungen entwickelt haben;

  • Betreuung und Bewirtung der Eltern der Erstklässler am Einschulungstag

  • Beteiligung an den Bauernmärkten in unserem Kirchspiel

  • Organisation der Ferienspaßaktion in den Herbstferien

  • Finanzierung einer Theateraufführung pro Schuljahr für alle Schul- und Vorschulkinder

  • Ausrichtung eines Adventsfrühstücks für alle Kinder am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien

  • Organisation des St. Martins-Umzugs in Anhausen, bzw. Meinborn

  • Organisation von Kleider-, Bücher- und Spielzeugbasaren
  • Vielleicht haben Sie weitere Ideen, wie dieser Förderverein mit Leben gefüllt werden kann, entsprechend der in der Satzung festgelegten Ziele.
    Ein Verein lebt von den Ideen, dem Engagement und den finanziellen Zuwendungen von Mitgliedern und Freunden. Wir sind dankbar für weitere Anregungen und würden uns freuen, Sie als Mitglied im Förderverein begrüßen zu dürfen.