Ansich von Meinborn
DorfgemeinschaftshausBergstrMeinborn von obengrillhuetteMeinbornPilzWaldSchneeansichtLuftbildgrusskartefeld
BV Meinborn
Ehem. Burschen
Ehem. Feuerwehr
Freunde u. Förderer d.
   Grundschule u. Kitas
Gemischter Chor
Mämärer Roosklötzjer
Obst- u. Gartenbau
Tennisclub
TV Anhausen-Meinborn
VfE Anhausen-Meinborn

nach oben

Tennisclub Kirchspiel Anhausen (TCK Anhausen)

Kontakt

Dirk Frommann
Goethestraße 6
56584 Anhausen
Telefon: 02639 1403
E-Mail: d.frommann@rz-online.de

TCK Anhausen

Seit nunmehr über 30 Jahren ist der „Tennisclub Kirchspiel Anhausen“ fest in die Gemeinschaft des Kirchspiels Anhausen integriert.
Anstatt viel Geld in den Besuch von Fitnessstudios zu investieren, bietet sich im Kirchspiel Anhausen quasi direkt vor der Haustür die Möglichkeit, inmitten beeindruckender Natur etwas für seine Gesundheit und Fitness zu tun. Auf den schön gelegenen Tennisplätzen des TCK Anhausen kann man unabhängig vom Alter sich in gesunder Luft bewegen, sich fit halten und dabei jede Menge Spaß erleben. Wer es etwas ruhiger angehen will, kann auch auf der Anlage eine ruhige Kugel werfen und Boule spielen. Für günstige Vereinsbeiträge bekommt man also viel geboten.

Jahresbeiträge Tennis:
Erwachsene: 100 Euro
Jugendliche: 30 Euro
Jahresbeitrag Boule: 24 Euro


Damit auch in Zukunft noch Tennis im Kirchspiel Anhausen gespielt werden kann, wird viel und mit zunehmendem Erfolg in die Jugendarbeit investiert. Das Jugendtraining wird von dem ehemaligen Bundesligaspieler Daniel Enns geleitet.

Die Trainingszeiten für Jugendliche:
Jugendliche bis 12 Jahren: Dienstag 16:00 Uhr
Jugendliche ab 12 Jahre: Dienstag 17:00 Uhr
Auf unserer Tennisanlage „In der Wolfskaul“, Meinborn


Willkommen sind außer den jugendlichen Vereinsmitgliedern, deren Freunde, Freundinnen, Bekannte und alle tennisinteressierten Kinder und Jugendliche aus dem Kirchspiel Anhausen. Die Jugendlichen aller Altersklassen die noch nicht Vereinsmitglied sind, können vier Wochen kostenlos und unverbindlich am Tennistraining teilnehmen um zu testen, ob der Tennissport ihnen Spaß macht.
Auch Erwachsene können erst einmal unverbindlich und ohne direkten Vereinsbeitritt „schnuppern“.
Vier Wochen lang können Tennis- oder Bouleinteressenten kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen beim TCK Anhausen auf unserer wunderschönen Anlage in die jeweilige Sportart reinschnuppern. Sollte nach den vier Wochen das Interesse bestehen, weiter Tennis oder Boule zu spielen, erhalten Sie eine einmalige Ermäßigung von 10 % auf den ersten Jahresbeitrag.
Für den absoluten Anfänger oder Wiedereinsteiger bieten wir einen speziellen Tenniskurs mit unserem professionellen Tennistrainer an. Der Kurs beinhaltet fünf Stunden in einer 4er-Gruppe und kostet 49 Euro.
Schläger können bei Bedarf kostenfrei ausgeliehen werden. Falls ein geeigneter Tennispartner fehlt, stehen Tennisspieler oder -spielerinnen des TCK Anhausen zur Verfügung.

Die Trainingszeiten für Boulespieler:
Montag und Donnerstag ab 15:00 Uhr


Haben Sie noch Fragen oder wollen Sie sich anmelden? Rufen Sie an, oder schreiben Sie eine E-Mail.
Für Tennisinteressierte: Dirk Frommann, 02639-1403 oder d.frommann@rz-online.de
Für Bouleinteressierte: Wilfried Dietz, 02639-1542 oder higi.dietz@t-online.de